Mittwoch, 7. Januar 2015

Pudding-Hörnchen

Sie sehen nicht nur lecker aus, sie sind auch tatsächlich lecker! Und wenn's ganz schnell gehen muss, dann nimmt man eben den fertigen Plunderteig. So oder mit dem Selbstgemachten - eins ist Garantiert - sie bleiben nicht zu lange auf dem Tisch liegen.


Zutaten:

1 Rolle Plunderteig oder selbst machen

Für den Pudding:
250 ml Milch
1 Ei
3 EL Zucker
1 EL Speisestärke
1 Pck. Vanillezucker

oder ... 
man nimmt  1 Pck. Puddingpulver und kocht diesen mit 400 ml Milch (statt 500, wie auf der Tüte eingegeben)

Außerdem:

1 Eigelb (zum Bestreichen)
1 EL gehakte Mandel

Zubereitung:

1. Zuerst kochen wir den Pudding - entweder nach Packungsbeilage oder aus den o. g. Zutaten - wie hier beschrieben - geht meine Meinung nach gleich schnell. Mit Frischhaltefolie (direckt auf die Oberfläche legen!) abdecken und abkühlen lassen.
2. Plunderteig in 8 Vierecke teilen und in jedem Viereck die Anschnitte, wie auf dem Bild machen (mit einem Messer oder einem Teigrädchen):
3. Pudding darauf verteilen:
4. Die Hörnchen aufrollen und auf den Backblech mit genug Abstand zu einander legen, dabei etwas biegen:
5. Eigelb leicht verschlagen und die Hörnchen damit bepinseln. Gehakte Mandel darauf verteilen und ca. 20 Min. im auf 180° (Umluft) vorgeheizten Backofen backen. Nach Wunsch noch mit Puderzucker bestreuen. 









1 Kommentar:

  1. Hallo,

    ich habe deinen Blog besucht, er scheint interessant zu sein - er besitzt interessante Rezepte und schöne Bilder.

    Deswegen, wollte ich dich einladen, deinen Blog zu eine neue Seite mit Rezepten Einmelden.

    Kurz über den Projekt. LeckerSuchen.de ist eine Seite für kulinarische Blogger und ihre Fans. Die Seite gestattet die Rezepte aus Blogs automatisch herunterladen und veröffentlicht sie in unseren Rezepte Suchmaschine. Unsere Seite hat vor eine großes Basis von Links zu Rezepte die sich auf den Blogs finden. Jeder kann umsonst mitmachen.

    Wen du dank unseren Suchmaschine neue Leser deinen Blog gewinnen willst, laden wir dich herzlich zu Anmelden ein:
    http://leckersuchen.de/account/register

    viele Grüße :)
    Iwona

    AntwortenLöschen